Waldbegehung, Erläuterung der Forstarbeit, sowie des Betriebsergebnisses durch Hans-Peter Breisch

Am 18.06.2020 startete die Gemeinderatssitzung mit einer Begehung des Gemeindeswaldes. Der erste Bürgermeister Herold musste sich kurzfristig entschuldigen und wurde durch M. König vertreten, welcher die Sitzung an diesem Abend leitete.

Hans-Peter Breisch, Betriebsleiter des Forstbetriebs, erläuterte an einigen Beispielen anschaulich die geleisteten, sowie auch in Zukunft erforderlichen Arbeiten. So wurden bereits in der Vergangenheit mehrere Wasserbecken künstlich angelegt. Diese gewährleisten zum einen, dass Regenwasser aufgefangen wird und so dem Wald zu Gute kommt, leisten aber gleichzeitig auch einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung der Artenvielfalt und stellen eine wichtige Grundlage

Öffnung des Burgsinner Freibades

Nach derzeitigen Erkenntnissen wird das Burgsinner Freibad seine Tore am 20.06.2020 öffnen können. Die Begehung des Bades mit dem Gesundheitsamt verlief nach

Nach der konstituierenden Sitzung des Gemeinderats Burgsinn, teilte Willi Balkie mit, dass er als Marktgemeinderat zurücktreten wird und nicht mehr zur Verfügung steht. Für ihn rückt nun Philipp


Sanierung Kindergarten
Die Sitzung startete mit einer Ortsbegehung am Kindergarten. Aufgrund des aktuell großen Andrangs ist aktuell die Schaffung einer neuen Gruppe geplant. Dies soll zunächst durch