Pünktlich vier Wochen vor der Kommunalwahl wurde unser 2. Infostand am Samstag, 15. Februar, mit Sonne, vielen Besuchern und guten Gesprächen belohnt. Hatte das Wetter am 1. Februar noch mit Dauerregen die Interessierten ferngehalten, können wir nun eine insgesamt gute Bilanz ziehen. Für den Zuspruch und die Vorschläge zur Gestaltung der geschotterten Ortsmitte möchten wir uns herzlich bedanken. 

   

  

Mit freundlicher Unterstützung der Firma Feinfilm München haben wir anlässlich der Kommunalwahl 2020 ein Imagevideo zu unserer Wählergemeinschaft produziert. Das Ergebnis von zwei Tagen aufwendiger

Vielerorts ist es Thema: Ist die B26n ein Fluch oder ein Segen für den Landkreis? Muss mit einer Zunahme der Verkehrsströme im Sinngrund gerechnet werden?  Und wie muss die B26n im Zusammenwirken mit

Presseerklärung zur Aufstellungsversammlung vom 01.12.2019

IB bleibt sich treu und will Kehrtwende für Burgsinn

Bereits bei der Begrüßung wurde deutlich, welchen Kurs wir zur Kommunalwahl und